Elektroda.de
Elektroda.de
X

Suchmaschinen unserer Partner

Hier finden Sie die neuesten Inhalte zu elektronischen Bauteilen. Datasheets.com
Elektroda.de

[Gelöst] Wie überprüft man, ob das Relais funktioniert?

galwanizer 102246 18
This content has been translated » The original version can be found here
  • #1
    galwanizer
    Niveau 9  
    Hallo Kollegen,
    Frage wie im Thema, die Heizung der Heckscheibe im Nissan Primera (94') funktioniert nicht. Ich habe alle Durchgänge, Sicherungen und Schalter überprüft und gelesen, dass der Grund ein Relais sein könnte. Das einzige Problem ist, dass ich ein Messgerät habe, aber keine Ahnung habe, wie man ein solches Relais überprüft. Ich habe kein ähnliches Thema gefunden und bitte um eine Antwort.
    Hier ist das Foto des Relais.
    Wie überprüft man, ob das Relais funktioniert?
  • #2
    Marzab10
    Niveau 10  
    Schließen Sie an die Anschlüsse 3 und 5 ein Widerstandsmesser an, an die Anschlüsse 1 und 2 die Spannungsversorgung und prüfen Sie, ob sich der Widerstand ändert. Wenn ja,l ist das Relais funktionsfähig.
  • #3
    rafixs
    Niveau 24  
    Schließen Sie die Stromversorgung an 1 und 2 an, und an 3 und 5 schließen Sie die Glühlampe und die Stromversorgung an.

    Wie überprüft man, ob das Relais funktioniert?
  • #4
    5bkera
    Niveau 18  
    Versorgen Sie mit Gleichspannung 12 V (und sogar von 9 V Batterie) die Spule, Pin 1 und 2, und mit einem Ohmmeter prüfen Sie, ob die Kontakte 3 und 5 schließen.
  • #5
    Der Benutzer hat das Konto gelöscht
    Der Benutzer hat das Konto gelöscht  
  • #6
    galwanizer
    Niveau 9  
    Danke für die Antworten. Der Fall sieht so aus, als wüsste ich eigentlich nicht, um welches Relais es sich handelt, aber es gibt 4 davon und alle sehen gleich aus. Das einzige, was mich überrascht, ist die Tatsache, dass das Messgerät nach Überprüfung der von Kollegen Marzab10 und 5bker angegebenen Methode vor und nach dem Anlegen der Spannung keinen Widerstand an den Pins 3 und 5 anzeigt. Schließlich ist es wahrscheinlich nicht möglich, dass sie alle kaputt waren. Nicht lange her wurde die Karosse geschweißt und die Glühbirnen brannten durch (der Fachmann hatte wohl keine Lust die Batterie abzuklemmen) und vielleicht ist es so... Ich weiß es nicht. Ich werde die Methode der beiden anderen Kollegen ausprobieren.
  • #9
    sebek3
    Niveau 29  
    Überprüfen Sie mit einem Ohmmeter, ob die Spule nicht durchgebrannt ist.
  • #10
    galwanizer
    Niveau 9  
    Nach dem Anlegen des Messgeräts an die Kontakte 1 und 2 wird in keinem Bereich ein Widerstand angezeigt, einschließlich der Möglichkeit auf Durchgang zu überprüfen.
  • #12
    Pokey
    Niveau 17  
    Überprüfen Sie Ihr Messgerät (oder die Messkabel dazu). Schliessen Sie die Messkabel kurz und prüfen, ob "0" angezeigt wird.
  • #13
    galwanizer
    Niveau 9  
    Vielen Dank, Kollegen (Messgerät ist in Ordnung - ich habe geprüft). In diesem Fall habe ich nichts anderes als Relais zu kaufen. Alles Gute und schöne Feiertage.
  • #14
    dziucel
    Niveau 2  
    Guten Morgen,

    Ich möchte mein Relais überprüfen, es unterscheidet sich jedoch ein wenig von dem in diesem Thema.
    Es geht nämlich um so ein Wunder:

    Wie überprüft man, ob das Relais funktioniert?

    Sein Schema ist wie folgt:

    Wie überprüft man, ob das Relais funktioniert?

    Eine vollständige Beschreibung des Relais finden Sie unter dem Link
    https://cdn.sos.sk/productdata/14/f1/68b31205/fbr-56nd12-w1.pdf

    Kann ich das Relais möglicherweise überprüfen, ohne es von der Platine zu entlöten, auf der es installiert ist?
  • #16
    dziucel
    Niveau 2  
    Ronin64 hat geschrieben:
    Auf welcher Platine arbeitet dieses Relais?


    Central Electronic Module (CEM) im Volvo V40 Baujahr 2001.

    Wie überprüft man, ob das Relais funktioniert?
  • #17
    dzimi
    Moderator
    Versorgung der Relaisspule an Pin 4 und 3. Pin 1 und 2 als Kontakte.
    dziucel hat geschrieben:
    Kann ich das Relais möglicherweise überprüfen, ohne es von der Platine zu entlöten, auf der es installiert ist?

    Sie können, es reicht einfach von der Platine Pin 4 und 3 zu trennen, sie dienen als Stromversorgung für die Spule. Die Kontakte 6 und 5 sollten ohne Stromversorgung mit Pin 2 kurzgeschlossen sein. Nach dem Versorgen der Spule mit Strom, sollten jedoch 5 und 6 mit Pin 1 geschlossen werden und Pin 2 sollte geöffnet sein.
  • #19
    dzimi
    Moderator
    dziucel hat geschrieben:
    Was meinen Sie unter "trennen"?
    Zinn absaugen, um den Stift von der Leiterplatte zu trennen.