Elektroda.de
Elektroda.de
X

W³adimirec T25 von 1978 - das Getriebe ist blockiert

375 6
This content has been translated » The original version can be found here
  • Niveau 2  
    Hallo allerseits, ich bin ein junger Bauer, der 1978 einen T25-Traktor mit zwei Schalthebeln gekauft hat. Ich brauche Hilfe, weil das Getriebe blockiert ist. Von den vier Wellen stehen die ersten beiden hoch und keine Kraft kann sie bewegen. Schaltgabel abgeschraubt, Schalthebel herausgenommen. Ich weiß nicht, was ich als nächstes tun soll. Alles, was übrig bleibt, ist das obere Blatt unter den Drähten abzuschrauben. Bitte helfen Sie. Ich werde hinzufügen, dass ich ihn nach dem Blockieren mit einem zweiten Traktor gezogen habe, Räder eins nach rechts und das andere nach links. Ich grüße Arthur
  • Hilfreicher Beitrag
    Niveau 34  
    Die Verriegelungsstange ist gebrochen. Auf der rechten Seite des Getriebes befindet sich ein Seilzug, das nach Drücken der Kupplung die Stange zieht und Sie können die Gänge wechseln. Es kam oft vor, dass die Stange in der Hälfte brach und man konnte nur einige Gänge wechseln. Jemand soll die Kupplung drücken und Sie werden sehen, was los ist. Auf diese Weise erfahren Sie, was los ist.
  • Niveau 2  
    Vielen Dank für den Hinweis. Muss man das obere Gehäuse des Getriebes entfernen, um zu dieser Verriegelung zu gelangen? Ich lerne gerade den T 25 zu bedienen.
    Ich grüße Arthur
  • Niveau 34  
    Geben Sie Google "T25 Gangsperre" ein, es werden Zeichnungen und verschiedene Themen erscheinen. Sie werden bestimmt etwas finden.
  • Niveau 2  
    Hallo,
    Zum Teil ist es gelungen, jetzt gibt es ein Problem mit dem Einstellen der Gänge, das Getriebe war nicht blockiert, Traktor fährt nur der Schalthebel für Rückgang geht schwer. Es kann nicht von rückwärts nach vorne geschaltet werden, als ob etwas es blockieren würde. Blockieren die Schaltgabel oder etwas anderes? Ich grüße Arthur
  • Niveau 10  
    Sie haben etwas verbogen, aber vielleicht versuchen Sie, das Getriebe einzustellen.
  • Niveau 2  
    Hallo,
    Vielen Dank für alle Hinweise. Ich überprüfe alles, ich möchte nicht die obere Abdeckung des Getriebes abschrauben.
    [F]