Elektroda.de
Elektroda.de
X
Elektroda.de

Aussteuerungsanzeige KA2281

gevv 2850 5
This content has been translated » The original version can be found here
  • Aussteuerungsanzeige, zwei Kanäle 120 LED KA2281 2 × 5-Kanal-LED-Pegelmesser für Stereo-Tonbandgeräte und Heimstereo. Dies ist eine integrierte Schaltung, die aus einem 2-Kanal-LED-Pegelmesser-Treiber besteht, der für die Verwendung in Systemen ausgelegt ist. Kann als zwei Kanäle und ein Kanal konfiguriert werden.


    Link



    Merkmale des KA2281

    Pegel AC des Komparators (-16, -11, -6, -3, 0d13) x2.

    Extern einstellbare Verstärkung des Eingangsverstärkers.

    Breiter Bereich der Betriebsspannung: Vcc = DC 5 V - DC 14 V (unsere Schaltung verwendet 12 V...14 V DC)

    Gilt für 10-Punkt-Mono-Ausgang.

    Hohe Eingangsimpedanz.

    Es kann mit einer kleinen Anzahl externer Schaltungselemente installiert werden.

    Panel Design Datei, Gerber, PCB Löten (Sprint Layout)

    Herunterladen: https://bit.ly/33f1Q6K

    Aussteuerungsanzeige KA2281

    Aussteuerungsanzeige KA2281 Aussteuerungsanzeige KA2281 Aussteuerungsanzeige KA2281
    [F]
    Anhänge:

    Cool! DIY-Rangliste
    Kannst du einen ähnlichen Artikel schreiben? Schicke mir eine Nachricht und du erhältst eine 64 GB SD Karte.
    Über den Autor
    gevv
    Niveau 10  
    Offline 
    gevv hat 40 Beiträge mit der Bewertung 84 geschrieben und dabei 0 Mal geholfen. Wohnt in der Stadt istanbul. Er ist seit 2007 bei uns.
  • #2
    398216 Usuniêty
    Niveau 43  
    Ich frage mich nur - wäre der Effekt beim LM3915 nicht besser?
  • #3
    Jogesh
    Niveau 28  
    Besser. Aber es war teurer. Vor mehreren Jahren habe ich einen Indikator mit dieser Schaltung erstellt. Ich denke, in meinem hier vorgestellten Mixer gab es einen 10-stufigen auf 2 Chips.
  • #4
    398216 Usuniêty
    Niveau 43  
    Jogesh hat geschrieben:
    10-stufigen auf 2 Chips.

    Also Stereo? Denn ein 3915 hat einen Ausgang für 10 LEDs.
    Und "besser", weil die Schwellenwerte für die Beleuchtung nachfolgender LEDs besser eingestellt sind. Hier (für zwei Kanäle als ein Kanal angeschlossen) auf dem KA2281 sehe ich nicht wirklich die Möglichkeit, eine gleichmäßige Skala zu erhalten.
  • #5
    Jogesh
    Niveau 28  
    Ja Stereo. 3915 ist besser, ja ich erinnere mich wie ich es gemacht habe. Ich habe auch 3915 gemacht, ich habe auch Transistoren gemacht. Aber der KA2281-Chip kostete damals rund 1 PLN. und 3915 viel mehr.
  • #6
    koczis_ws
    Niveau 27  
    Wäre es nicht ratsam, verschiedene LED-Farben zu verwenden, damit sie bei max rot und etwas früher gelb leuchten?
    [F]